QuizBox – Quiz Spiel

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Tangible User Interfaces haben mein Kollege, Samuel Bauer, und ich, Paul-Bernhard Biasi, ein Quizspiel entwickelt. das Spiel läuft ab wie folgt: Der Quizmaster nimmt eine Karte auf welcher die Frage steht. Das Programm erkennt die Karte und zeigt die Frage am Display an. Nun wird die Frage gestellt. Jetzt hat der Befragte […]

Simon Says

Julian Haunold March 3, 2017

16797121_10206125135246547_7083518517795629250_o

Simon Says ist ein Spiel bei dem eine Reihe von verschiedenen Farben aufleuchtet und man diese in der vorgegebenen Reihenfolge nachleuchten lassen muss. Wir haben ein Teensey-Board 3.6 verwendet, dazu ein LCD-Display, Reactivision (um mit dem richtigen Fiducial, die richtige LED leuchten zu lassen), die Kommunikation ist über Processing gelaufen. Das Spiel wartet nach dem […]

SMS to Game

Ziel der ILV “Tangible User Interfaces” war es, ein Projekt zu entwickeln, welches sowohl Arduino-Boards, als auch die Verwendung der Videoracking-Software “ReactiVision” voraussetzt. Unser Konzept: Die Idee war es, durch “scannen” eines Fiducials per SMS einen dazugehörigen Code zu erhalten. Wird der Code den die SMS enthalten hat, an das Arduino-Board, gesendet, so startet eines […]

IMG_20170223_123845

Ursprünglich war die Idee, einen über Handgesten steuerbaren MP3-Player zu basteln. Da das die zur Verfügung gestellte Zeit und mein Wissen sprengen würde, habe ich mich dann entschieden, gewisse Funktionen eines MP3-Players über einen Fotowiderstand (Light Dependent Resistor – LDR) zu steuern. Hardware In Wirklichkeit handelt es sich aber nicht um einen richtigen MP3-Player. Die […]

A L P H A – sound reactive music visualisation

ALPHA ist ein Musikstück welches im Zuge der Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung im Sommersemester 2016 entstand und mittels der Software vvvv visualisiert wurde. Geometrische Formen repräsentieren verschiedene Tonspuren des Stückes. Je nach Energiegehalt des Sounds werden diese verschieden groß dargestellt. Hierfür sind im Patch mehrere verschiedene Tonspuren geladen, welche mit dem Node FFT analysiert werden. Mit […]

TR:IZE

Florian Csizmazia February 13, 2017

TR:IZE bietet UserInnen die Möglichkeit, verschiedene Synthesizer-Parameter mithilfe der Kinect zu steuern. Dabei werden die Füße benützt, um den jeweiligen Parameter auszuwählen und die Hände, um den Wert für diesen Parameter festzulegen. Linker Fuß und linke Hand bzw. rechter Fuß und rechte Hand steuern jeweils einen Parameter. So können auch zwei Parameter gleichzeitig gesteuert und deren Verhältnis […]