Browsing Category 'games'

Cheesy (VVVV Game)

Carina Palme February 23, 2014

Steuerung: Mit der Maus steuert man das Mäuschen von links nach rechts. Durch einen Linksklick lässt man das Mäuschen fallen. Ziel ist es so viele Käsestücke einzusammeln wie möglich. Durch Betätigung der rechten Pfeiltaste gelangt man ins nächste Level. Projektmitglieder: Verena Hofbauer, Carina Palme Eine Produktion der Fachhochschule St.Pölten Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung Masterstudiengang Digitale Medientechnologien […]

VVVV Pokin

Ronald Dlapka February 23, 2014

Pong

Bei Pokin handelt sich um ein Kinect-Remake des Spieleklassikers Pong der 1970er-Jahre. Der Name Pokin setzt sich zusammen aus Pong und Kinect.Gesteuert werden die Schläger durch eine Auf- und Abbewegung des Arms, die mithilfe einer Microsoft Kinect erkannt wird.Das Besondere an diesem Spiel ist das Einbeziehen zweier weiterer Spieler, die die Möglichkeit haben das Spiel […]

Gimme’ Food ist ein Minigame welches die Interaktion zwischen Smartphone und Desktop nutzt. Dabei muss der User versuchen einen virtuellen Mund mit allerlei Essen zu füttern indem er sein Smartphone neigt und dreht. Dieses Projekt entstand im Rahmen der Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung SS2013 an der Fachhochschule St.Pölten. Das Ziel des Projektes war es, das TouchOSC Protokoll zu […]

Gitarren-Spiel

Christoph Fabritz February 23, 2014

Gitarren-Spiel

Dieses VVVV-Programm erlaubt dem Nutzer, das Greifen der Gitarren-Frets auf spielerische Weise zu üben. Dieses Projekt entstand im Rahmen der Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung SS2013 an der Fachhochschule St.Pölten. Auf den Benutzer kommen Asteroiden zugeflogen, die er durch das Anstimmen der richtigen Frets zur Explosion bringen muss. Für jeden ausgelöschten Asteroiden gibt es einen Punkt. Die […]

Interactive Drum Computer

Betreuung: Jakob Doppler, Julian Rubisch Projektteam: Patrick Fritsche, Karl Haubenwallner, Florian Pichler, Stefan Maasz Beschreibung: Ziel unseres Projekt ist es einen interaktiven Drum Computer zu generieren. Mithilfe einer Kinect werden über das Programm MaxMsp 6 die Bewegungsdaten des Spielers getrackt und ans Programm geschickt. Danach werden die Drumsounds ausgelöst sobald man mit den jeweiligen Körperteilen […]

logo

Mit Battleship wurde das Spiel “Schiffe Versenken” mittels Launchpads und VVVV digital umgesetzt. Besonders Wert wurde auf richtige Atmosphäre (Sounds und Output) und Bedienbarkeit gelegt. Nacheinander setzen die Spieler ihre Schiffe durch drücken der entsprechenden Tasten auf dem Launchpad und treten danach wie von der analogen Spielvariante gewohnt gegeneinander an. Umsetzung: Um in VVVV ein Spiel […]