Ferngesteuerte Wetterbox

April 20, 2020 Alexander Heissenberger

Ferngesteuerte Wetterbox

Idee:

Die Wetterbox soll eine Möglichkeit in der Wohnung sein, die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit zu messen. Es gibt mehrere Anzeigen, wie eine Begrüßung, die aktuelle Temperatur, die Luftfeuchtigkeit oder der Party-Modus. Zwischen diesen Anzeigeeinstellungen kann man mit einer Infrarotfernbedienung hin und herschalten um immer den gewünschten Wert angezeigt zu bekommen. Jeder Modus hat einen eigene Farbe, die durch eine RGB-LED angezeigt wird. Die Begrüßung wird in Rot, die Temperatur in Blau, die Luftfeuchtigkeit in Grün und beim Party-Modus blinkt die LED in allen Farben.

Verwendete Bauteile:

Begrüßung
Temperatur
Luftfeuchtigkeit
  • 1x Arduino Uno (Quitmat Uno)
  • 1x 16×02 LCD Bildschirm
  • 1x DHT11 (Temperatur und Luftfeuchtigkeitssensor)
  • 1x RGB-LED
  • 1x Infrarotsensor
  • 26x Kabel
  • 1x 10k Ohm Potentiometer
  • 1x 10k Ohm Widerstand

Verwendete Libraries:

  • LiquidCrystal
  • DHT
  • IRremote

, , electronics, interactive, Uncategorized