Projection Mapping_RTE

November 22, 2019 Christoph Hettich

Projection Mapping_RTE

Ein Objekt wurde mithilfe einer Handykamera photographiert und die so entstandenen Bilder verwendet, um mit “Meshroom” daraus ein 3D Objekt zu erstellen. Nach der Retopology mit “Instant Mesh” wurde eine UV Map in “Blender” angefertigt. Das Objekt wurde zusammen mit einer kleinen Texture Animation nach “VVVV” geladen um diese Textur und einen live video feed von meiner Webcam darauf zu projizieren, nachdem die virtuelle Kamera kalibriert wurde.

Hier das Video dazu:
www.youtube.com/watch?v=gV8m8AkVpFM&feature=youtu.be

Das Ergebnis ist leider alles andere als berauschend, aber immerhin hat die Kalibrierung nach einer halben Ewigkeit endlich einigermaßen funktioniert.

interactive, projection mapping, visuals