Projection Mapping in VVVV

June 27, 2019 Katja Gallhuber

Projection Mapping in VVVV

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Real-Time Engines im Sommersemester 2019 wurde als Abschlussaufgabe ein Projection Mapping Projekt durchgeführt.

Zuerst wurde ein 3D-Modell eines realen Objektes mithilfe der Photogrammetrie-Software Zephyr hergestellt. Um dies zu erreichen, wurde die reale Holzkiste aus vielen verschiedenen Perspektiven fotografiert und in die Software importiert. Diese hat dann mithilfe der verschiedenen Bilder ein 3D Objekt erzeugt. Das entstandene Model wurde noch in Maya weiterbearbeitet und die UV Koordinaten wurden angepasst.

Das fertige 3D Objekt wurde in einen Projectionmapping-Patch der Software VVVV importiert. In diesem wurde eine Kalibrierung durchgeführt, um das 3D Objekt exakt auf das reale Objekt zu beamen. Wie in dem Video sichtbar ist, werden auf zwei Flächen der Holzkiste Videos abgespielt und die dritte Fläche setzt sich aus einer Live-Übertragung der Webcam des Laptops zusammen, die mit einem Kaleidoskop-Effekt versehen ist.

, , , , electronics, interaction, interactive, visuals