E-Spray

February 22, 2019 Katja Gallhuber and Daniel Bruendl

E-Spray

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Tangible User Interfaces“ war es unsere Aufgabe ein Semesterprojekt mit Arduino umzusetzen.

Unsere Idee war es, eine Fernbedienung zu bauen, mit welcher man auf den Bildschirm mit verschiedenen Farben malen kann bzw. das Gemalte auch wieder löschen kann.

Prinzipiell wird mit ReactVision gearbeitet und durch ein Fiducial auf der Rückseite der Fernbedienung erkennt die Webcam die aktuelle Position der Fernbedienung. Die Daten werden mithilfe des Serial Monitors von Arduino nach Processing übergeben. Processing steuert dann die Art des Malens in das leere Fenster.

Mithilfe des obersten Buttons kann man steuern ob gerade auf die leere Zeichenfläche gemalt wird. Mithilfe der der unteren zwei Buttons kann man zwischen zwei Farben wechseln und durch das Neigen nach links kann das Gemalte auch wieder gelöscht werden. Die Neigung wird mithilfe eines Neigungssensors ermittelt. Die drei Buttons und der Neigungssensor werden mit dem ESP32 ausgelesen.

Bestandteile:

1x ESP32

3x Buttons

1x Neigungssensor

Verwendete Programme:

Arduino

Processing

ReactVision

, , , , , electronics, interaction, interactive