LED- Glücksspiel

February 21, 2019 Ivo Mantler and Fabian Pail

LED- Glücksspiel

Idee:

Bei einem LED-Spiel mit 12 LEDs kann man durch das Bedienen von zwei Knöpfen auf verschiedene LED Konstellationen wetten. In einem Processing Fenster werden zwei Konstellationen angezeigt (hier werden zufällig zwei aus 10 vorgegebenen Konstellationen ausgewählt). Mit einem Potentiometer setzt man einen Geldbetrag, welcher auf einem 4- Digit Display angezeigt wird. Durch das Drücken einer der beiden Buttons setzt man auf eine der beiden Konstellationen. Durch Laufschrift wird der Verlust oder Gewinn bekanntgegeben. Das gesetzte Geld wird dann vom Konto abgezogen oder hinzugefügt.

Bestandteile:

Potentiometer
2 buttons
4 digit display
Esp32
2x 10k ohm Widerstand
12 leds

Umsetzung:

Zuerst haben wir die unterschiedlichen Möglichkeiten und die Anzeige für diese programmiert. Dann haben wir uns mit dem Poti sowie dem 4-Digit-Display auseinander gesetzt. Als nächstes haben wir die Wahl der Möglichkeiten und das blinken der LEDs um gesetzt. Am schwierigsten war die Kommunikation zwischen Arduino und Processing. Dies hat am längsten gedauert, hat aber nach ein paar versuchen ebenfalls funktioniert.


, , , , , , , , , electronics, interactive