Wecker mit Snooze-Funktion

February 20, 2019 Nina Pils and Johannes Gerstbauer

Wecker mit Snooze-Funktion

Unser Projekt ist ein Wecker mit Snooze-Funktion. Dafür wurden folgende Bestandteile verwendet:

  • ESP32
  • Drehencoder
  • Piezo-Speaker
  • Vibrationssensor

Auf dem OLED-Display des ESP32 wird die aktuelle Uhrzeit (oben) als auch die eingestellte Uhrzeit(unten) dargestellt. Die Darstellung der aktuellen Uhrzeit wird mit Internetverbindung ermöglicht. Mit Hilfe des Drehencoders wird zuerst die gewünschte Stunde eingestellt. Mit einem Klick des Drehencoders kann nun auf die Minuten gesprungen werden, um diese ebenfalls mit dem Drehencoder einzustellen. Um den Wecker endgültig zu stellen muss noch einmal der Drehencoder mit einem Klick betätigt werden. Ist die aktuelle Uhrzeit nun ident mit der eingestellten Uhrzeit erzeugt der Piezo-Speaker einen Wecksound. Dieser kann nun durch Schütteln des Vibrationssensors (bzw. durch Schütteln des ganzen Boards) in den Snooze-Mode versetzt werden. Nach 3-maligem Snoozen ist der Wecker endgültig aus. Will man die Uhrzeit anschließend erneut stellen, so betätigt man wieder den Drehencoder per Klick und der Wecker lässt sich erneut einstellen.


, , , , electronics, interaction, interactive