Projection Mapping VVVV

July 2, 2018 Milos Ikic

Projection Mapping VVVV

Im Zuge des Wahlpflichtfaches “Real Time Engine” haben wir uns mit dem Thema ‘Projection Mapping’ befasst.

Dazu habe ich einen 4-seitigen Pyramidenstumpf aus Papier angefertigt, den ich zuvor in der 3D-Software ‘Blender’ modellierte. Das Modell wurde aus ‘Blender’ exportiert und als Vorlage in ‘VVVV’ geladen. Somit wurde eine virtuelle Projektionsfläche geschaffen welche den Echtmaßen des Papiermodells entsprach. Nach dem einfügen der für V4 benötigten World Points und der Feinjustierung der Skalier- und Verzerrungswerte, ließ sich dann auch nach kurzer Zeit verschiedenste Animationen wie auch beispielsweise die Webcam des Computer auf dem Stumpf projizieren.

Danke Matthias für den V4-Patch!

Hier ein kurzes Video dazu:

Eine Produktion der Fachhochschule St.Pölten
Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung 
Bachelorstudiengang Medientechnik
LV Leitung: Matthias Husinsky

, , interactive, visuals