Atom in VVVV

July 2, 2018 Laura Breban and Adam Gina

Atom in VVVV

Atom

Mittels des Programms VVVV wurde im Rahmen der Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung als Abschlussprojekt von uns ein Atom im 3D Raum erstellt. Beide Gruppenmitglieder arbeiten länger schon mit 3D Programmen, was uns dazu brachte diese Technik auch in VVVV auszuprobieren.

Die Kamera bewegt sich fortwährend um das Atom, während 4 Elektronen um das vibrierende Zentrum kreisen. Diese Elektronen folgen einer Laufbahn, dem eigenen Torus, welcher sich bei einer Änderung der Skalierung auch Auswirkung auf das Elektron hat. Das ganze spielt sich in einer anderen Sphere ab, welche von Innen gerendert wurde, sodass man auch einen Hintergrund nachahmen kann. Einzelne Spheren im Raum pulsieren, was die Szene lebendiger wirken lässt.

Interaktion

Mittels den Tasten 1, 2 und Leertaste kann der Benutzer in die Szenerie eingreifen.Taste 1: on / off grid
Taste 2: show text of an electron
Taste 3: cam follows one electron

 

 

Ein Projekt von: Adam Gina und Laura Breban

Eine Produktion der Fachhochschule St.Pölten 
Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung 
Masterstudiengang Digitale Medientechnologien 
LV Leitung: Christoph Braun und Matthias Husinsky

, , interactive, visuals