VVVV papertouch CoverFlow

October 4, 2016 Heike Korb

VVVV papertouch CoverFlow

1 | KONZEPT

Das Konzept unserer Abschlussarbeit ist es mittels einen Mikrocontroller, einem Blatt Papier, diversen anderer Bauteilen und der Software VVVV eine Bilder Slideshow zu Steuern, ähnlich dem CoverFlow von iTunes.

2 | MATERIAL

Folgende Utensilien haben wir dazu verwendet:

  • Blatt Papier
  • weicher Bleistift (6B)
  • 2x Büroklammer
  • Drahtverbindungen
  • 1x Arduino inkl. USB-Kabel & Steckbrett
  • 2x Wiederstand
  • 1x LED
  • Lötkolben & Lötzinn

Software: Arduino Software & VVVV

6 | VORGEHENSWEISE

Im ersten Schritt haben wir die beiden Büroklammern an jeweils eine Drahtverbindung gelötet. Über die Büroklammern wurde der Kontakt zum Papier hergestellt. Die Buttons für „vor“ und „zurück“ haben wir mit dem weichen Bleistift aufgezeichnet und mit jeweils einer Klammer verbunden. Die Drahtverbindung wurde dann über das Steckbrett (siehe Skizze) mit dem Arduino verbunden. Die LED leuchtet auf sobald ein Kontakt mit einem der Buttons hergestellt wurde.

Der Arduino wurde mittels des USB Kabels mit dem Laptop verbunden. Der Arduino Code wurde mit der Arduino Software verwendet. Der Code wird über VVVV über den speziellen Patch RS232 aufgerufen.

Durch das Berühren der Buttons wird wird der CoverFlow im VVVV aufgerufen und das nächste Albumcover wird angezeigt.

Eine Produktion der Fachhochschule St.Pölten

Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung
Masterstudiengang Digitale Medientechnologien
LV Leitung: Matthias Husinsky

, , electronics, Uncategorized, visuals