VVVV Datenvisualisierung Geburtenraten

October 4, 2016 Shadja El-Aeraky

VVVV Datenvisualisierung Geburtenraten

Im Rahmen der Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung wurde eine interaktive Datenvisualisierung mithilfe der Software VVVV umgesetzt. Die für diese Visualisierung relevanten Daten wurden aus der Datenbank worldbank.org, in Form eines XMLs, bezogen. Mittels XPath-Node werden die notwendigen Informationen (Jahr, Staat, Geburtenrate) über Pfad-Notationen extrahiert.

Die Visualisierung stellt die Geburtenrate (pro 1000 Menschen) diverser Staaten in einem kreisförmigen Balkendiagramm („circular bar chart“) dar. Der LFO-Node animiert den Datenverlauf der Geburtenraten der ausgewählten Staaten im Zeitraum 1960-2015. In der Mitte des Diagramms wird das aktuelle Jahr angezeigt, die dazugehörigen Balken stellen das Verhältnis (Bounds-Knoten und Map-Node ermöglichen realtive Größendarstellung) der Geburtenraten untereinander dar.

Interaktionen:
Wenn man mit der Maus einen Balken der Visualisierung ansteuert, wird per Mouseover der Name des Staats angezeigt. Mithilfe desTastenbefehls Enter lässt sich ein random Spread aus dem Datenset auswählen. So können beliebig viele verschiedenen Staaten und deren Geburtenraten miteinander verglichen werden.

 

Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung
Masterstudiengang Digitale Medientechnologien
LV Leitung: Matthias Husinsky

 

, , interactive, visuals