Datenvisualisierung von JSON Files

October 4, 2016 Daniel Winter

Datenvisualisierung von JSON Files

Betreuung: Matthias Husinsky

Für unsere Datenvisualierung holen wir uns JSON-Daten von der Open Liga DB (www.openligadb.de/). Aus diesen JSON Files (welche wir mit vvvv in XML Dateien umwandeln mussten) für die letzten drei Spielzeiten der drei höchsten deutschen Fussball Bundesligen, holen wir uns die Spielminuten der geschossenen Tore heraus, teilen diese anschließend ein in sieben Kategorien (0-15, 16-30, 30-45, 46-60, 61-75, 76-90 und > 90) und zählen diesen zusammen.

Anschließend werden diese gesammelten Tore in einem Balkendiagramm graphisch ansprechend dargestellt. Mittels Mouse Hover über die Balken werden die Anzahl der Tore angezeigt und zusätzlich kann man sich mit den Keyboard Tasten up, left, down, right durch die einzelnen Jahre und Ligen bewegen. Zusätzlich bekommt kann man mittels Leertaste (diese muss man gedrückt halten) einen Überblick über alle Ligen zusammen. Wenn man dann mit der Mouse über einen Balken hovert werden alle neun Werte gleichzeitig angezeigt und man kann die einzelnen Werte gut miteinander vergleichen.

Hier der Link zum Vimeo-Video:

Projektmitglieder:

Gerald Strobl, Daniel Winter

Eine Produktion der Fachhochschule St.Pölten
Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung
Masterstudiengang Digitale Medientechnologien
LV Leitung: Matthias Husinsky

, , , , interactive, Uncategorized