Circles

October 14, 2015 Tobias Karl

Mit Hilfe der Software vvvv wurde eine Musikvisualisierung erstellt. Das über das Mikrofon oder eine Audiodatei erhaltene Signal wird mittels einer Fast Fourier Transformation (FFT) analysiert und anschließend werden verschiedene Parameter einer geometrischen Form mithilfe der erhaltenen Werte animiert. Implementiert ist weiters ein Beats-per-Minute Tracker. Durch drücken der Leertaste können die Schläge pro Minute festgelegt werden, das die Geschwindigkeit der Rotation der Form beeinflusst.

Eine Produktion der Fachhochschule St.Pölten
Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung
Masterstudiengang Digitale Medientechnologien
LV Leitung: Matthias Husinsky

, , audio, visuals