Visuwall

October 1, 2015 Alexander Schlager

In diesem Projekt für MOMP habe ich ein Videobild mit Hilfe des Pipette Nodes
auf ein Raster von 3D Objekten gelegt die sich dann zur Musik über einen FFT
skalieren.

Hierbei ist es möglich das Bild einer Webcam zu verwenden oder auch Videofiles
einzubinden, dies gilt ebenso für den Ton der von der Webcam oder von einem
File eingebunden werden kann.

Weitere Anpassungsmöglichkeiten machen es möglich die Auflösung des Rasters,
die verwendete Geometrie, die Auflösung, verwendete Filter usw. zu ändern.

Ebenso kann man das Bild das auf das ganze Raster gelegt ist auch auf jedes einzelne
Objekt legen (Overlay).

Mit dem Space Button kann man dann eine Animation der Kamera und der Geometrie
auslösen was lt. meiner Meinung ganz cool ausschaut 😉

Musik ist von wRadion – 16-bits_Madness
Pipette Erklärung von Frank (vvvv Forum)

Eine Produktion der Fachhochschule St.Pölten
Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung
Masterstudiengang Digitale Medientechnologien
LV Leitung: Matthias Husinsky

, , , , interactive, video, visuals