Digitale Drehleier

October 6, 2014 Stefanie Reiter

 

Über einen Maxpatch wird eine Kamera angesteuert. Das Bild der Kamera wird in 8 kleiner Teile unterteilt und auf Helligkeitswerte untersucht. Ist der Teil schwarz, erklingt ein Ton, bei weiß bleibt es stumm. Jeder Teil stellt einen anderen Ton dar. So lässt sich eine Melodie abspielen.

 

Lehrveranstaltung: Interaktive Audiosysteme

Betreuer: Jakob Doppler

Team: Ernestine Fournarakis, Petra Gsperger, Ludwig Hörmer, Stefanie Reiter

Jahrgang: MT12

, , audio, interactive