VVVV Webpage Content Visualisierung

October 16, 2012 Dominik Scheffler

VVVV Webpage Content Visualisierung

Dieses Projekt beschäftigt sich mit der Visualisierung von aus Webpages extrahierten Informationen. Im speziellen, wird die Webpage der Österreichischen Bundeslige verwendet. Anhand der aktuellen Tabelle werden dynamisch verschiedene Statistiken erstellt und in Graphiken visualisiert.

Im patch “parse”werden die Informationen aus der Onlinetabelle extrahiert. Der Node “tidy” wandelt die Internetseite in ein XML file um, und mit Hilfe von XPath, kann man mit passenden Quiries die Informationen herausparsen.

Um die Informationen in Graphiken verarbeiten zu können, müssen sie vorher im Patch “normalize” normalisiert werden.

Im patch “graphikize” werden die vorher gewonnenen Informationen in Graphiken umgewandelt. Es handelt sich um insgesamt 6 verschiedere Graphiken (Siege, Unentschieden, Niederlagen, Punkte, Gegentore, Tore). Je nach dem welche Information dem Patch übergeben wird, werden andere Graphiken erstellt.

Der Patch “MainPatch” ist der Hauptpatch. Er ruft alle anderen Patches auf, ordnet die Graphiken in einem Hexagon an und fügt noch eine kleine Steuerung hinzu, damit durch die Graphiken navigiert werden kann.

 

 

Eine Produktion der Fachhochschule St.Pölten
Masterstudiengang Digitale Medientechnologien
Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung
LV-Leitung: Matthias Husinsky

, , , , interactive, visuals