Battleship (VVVV)

June 26, 2012 Martin Reitschmied

logo

Mit Battleship wurde das Spiel “Schiffe Versenken” mittels Launchpads und VVVV digital umgesetzt. Besonders Wert wurde auf richtige Atmosphäre (Sounds und Output) und Bedienbarkeit gelegt. Nacheinander setzen die Spieler ihre Schiffe durch drücken der entsprechenden Tasten auf dem Launchpad und treten danach wie von der analogen Spielvariante gewohnt gegeneinander an.

Umsetzung: Um in VVVV ein Spiel zu programmieren mussten vorwiegend Switches benutzt werden, die die möglichen Zustände begrenzen und den Ablauf und Regeln definieren. Weiters wurden eine Vielzahl an Daten mittels Spreads verarbeitet und per jeweiligen Node passend moduliert.

Das Launchpad, ein 8×8 Midi-Input Feld, wurde durch umrechnen der Midi-Steuerungsdaten sowohl beim Input als auch beim Output in das Spiel integriert. Etliche Subpatches ermöglichen eine sinnvolle Verwendung notwendiger Bereiche und räumen die Patches an sich etwas auf.

Genauso wie die Programmierung wurden selbstverständlich auch die Audiofiles eigens produziert (Schüsse, Eröffnung, Schluss, ..)


Battleship (VVVV) from Martin Reitschmied on Vimeo.

Team:
Meyer Lorenz
Reitschmied Martin

Fachhochschule St.Pölten
Masterstudiengang Digitale Medientechnologien
Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung
LV-Leitung Matthias Husinsky

, , electronics, games, interactive, visuals