Browsing Category 'electronics'

Digital Playground 2.0

  Unsere interaktive Installation ist in mehrere Bereiche eingeteilt. Die Hauptfunktion ist das Erkennen der Fiducials mittels reacTIVision, die in Processing als Formen (Dreieck, Rechteck, Kreis, Stern, Polygon) ausgegeben werden. Die entsprechende Form wird über ein LCD-Display ausgegeben. Die Helligkeit kann mittels Potentiometer gesteuert werden.  Zeitgleich leuchtet auch eine LED in der selben Farbe der Form […]

_DSC6751

Le Music Table Ein Projekt von Robin Zeininger und Johannes Ambrosch Projektbeschreibung Unser Projekt ist ein interaktiver Musiktisch, auf den verschiedene Tags für unterschiedliche Musikinstrumente gelegt werden können. Diese Tags werden mithilfe des ReacTIVision – Systems erkannt. Durch die Positionierung der Tags auf dem Tisch kann man verschiedene Parameter der Musik ändern. Die vertikale Achse ändert […]

Teensy-Music-Fingerprint

EasyPlaylist spielt dir ganz einfach deine Playlist, die du zuvor zusammengestellt hast, ab. Man hält seinen Finger kurz an den Fingerprint Reader und die Playlist fängt an zu spielen. Möchte man die Playlist stoppen, hält man einfach wieder den Finger an den Reader. Es können auch mehrere Personen Playlists speichern, da deren Fingerabdrücke mit verschiedene IDs […]

Safe and Sound

Im Rahmen der Lehrveranstaltung “Tangible User Interfaces” hatten wir die Aufgabe ein Tangible für einen frei definierbaren Anwendungsfall zu entwickeln. Idee Unsere Idee war es mittels eines RFID Readers die FH-Karte zu verwenden und eine benutzerdefinierte Einstellung für LEDs und Songs vornehmen zu können. Die Konstruktion haben wir im Anschluss an einer Box, unserer “Schatztruhe”, befestigt. […]