Browsing Category 'audio'

Lego Train

Projektbetreuung: Jakob Doppler, Patrik Lechner Projektteam: Jennifer Becker Bogdan Negrei Max Kernmayer Nina Schreiblehner Beschreibung: Lego Train ist ein Projekt im Rahmen der Übung Interaktive Audiosysteme. Lego Train erkennt mittels einer Webcam die auf einem Legozug aufgeladenen Legosteine. Erkannt werden die Farben der verschiedenen Steine und geben je nach dem welche Farbe zu sehen ist […]

Sandbox

Sandra Laber June 29, 2016

Sandbox

Betreuung: Jakob Doppler, Patrik Lechner Mithilfe der Tiefenwahrnehmung der Kinect und eines Projektors wurde in einer Sandkiste ein interaktives Sanderlebnis verwirklicht. Dieses wurde durch die Einflussnahme einer agierenden Person landschaftlich verändert, gleichzeitig hat in Echtzeit eine topografische Projektion von Gebirgszügen, Flachland und Wasser einen Eindruck einer realen Landschaft vermittelt. Dieses Erlebnis wurde durch akustische Signale […]

Rolling Balls

Betreuung: Patrick Lechner, Jakob Doppler Unser interaktives Medienprojekt befasst sich mit Farberkennung von rollenden Bällen. Wir haben Tischtennisbälle in 5 verschiedenen Farben benutzt, um damit Töne zu erzeugen. Sobald ein Ball auf der Bildfläche erscheint, wird je nach Farbe ein anderer Sound erzeugt. Auch die Richtung, in die sich der Ball bewegt, beeinflusst den Klang. […]

Musicgrid

Thomas Kirchner October 14, 2015

Musicgrid

In der grafischen Entwicklungsumgebung vvvv wurde eine Musikvisualisierung programmiert. Dabei wurden verschiedene Inhalte, die in der Übung „Modulare Medienprogrammierung“ mit Ing. (FH) Matthias Husinsky besprochen wurden, eingearbeitet. Dies beinhaltet eine Tastatursteuerung, die Arbeit mit FFT und den Umgang mit unterschiedlichen Spreads. Kernelement der Arbeit ist ein Graphical-User-Interface (GUI) mit dem die Grafikausgabe gesteuert wird. Diese […]

Semesterprojekt MOMP

Aufgabe war es, mit Hilfe des Programms VVVV eine Audiovisualisierung zu gestalten. Die Idee hinter meiner Durchsetzung war es, simpel aber doch sehenswert zu bleiben. Ich hab mich daher für eine Art Matrix von Rechtecken entschieden, wobei jedes zweite Rechteck nur beim Bass zu sehen ist und aufleuchtet. Durch einen Bang kann man  ein Strobe hervorrufen, […]

Circles

Tobias Karl October 14, 2015

Mit Hilfe der Software vvvv wurde eine Musikvisualisierung erstellt. Das über das Mikrofon oder eine Audiodatei erhaltene Signal wird mittels einer Fast Fourier Transformation (FFT) analysiert und anschließend werden verschiedene Parameter einer geometrischen Form mithilfe der erhaltenen Werte animiert. Implementiert ist weiters ein Beats-per-Minute Tracker. Durch drücken der Leertaste können die Schläge pro Minute festgelegt […]

Hilti Sequencer

Bernhard Gstrein September 24, 2015

Hilti Sequencer

Der Hilti Sequencer verbindet analoge mit digitaler Technologie. Das Funktionsprinzip entspricht dem einer klassischen Piano Roll, die Töne werden aber optisch (durch Motion Tracking) und nicht mechanisch erfasst. Grundsätzlich beherrscht der Hilti Sequencer die Wiedergabe von Drums und Piano, kann aber durch Austausch der verwendeten Samples auch auf beliebig andere Instrumente angepasst werden. Durch die […]

FH meets Pratersauna

Im Zuge der Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung gab es dieses Semester wieder die Möglichkeit Musikvisualisierungen für die Pratersauna zu gestalten. Der sogenannte „Bunkerfloor“ wird auf allen Seitenwänden mittels Projektoren mit VVVV-Visualisierungen bespielt, die sich der Musik anpassen. Dazu wird ein Framework namens “HELGA” verwendet, das es ermöglicht mit dem Audio-Input die Visualisierungen zu verändern und diese […]

tanzbar

Anna Zibar June 26, 2015

tanzbar

  Betreuer: Jakob Doppler und Patrik Lechner Ein Projekt mit der Kinect und der Software MAX MSP im Rahmen der Lehrveranstaltung ‘INTERAKTIVE AUDIOSYSTEME’ der Fachhochschule St. Pölten. Bei ‘TANZBAR’ geht es darum mit den 4 Gliedmaßen (Hand links/recht, Knie links/rechts) verschiedene Geräusche auszulösen und zu koordinieren. Dabei wurden mit Hilfe der Software ‘Synapse’ die Signale der […]

Supercutter 3000

Betreuung: Jakob Doppler, Patrick Lechner Der Supercutter 3000 ist eine Maschine, die per Zufallsprinzip anhand von diversen Parametern ein generatives Musikvideo erstellt. Das Material für den Schnitt  ist schon vorhanden (Ein Musikvideo mit 29 Spuren) und wird bei jedem Durchgang neu zusammengschnitten. Deswegen garantiert jedes generierte Video eine unique viewing experience. Zusätzlich dazu wird per […]