Browsing Category 'sound design'

A L P H A – sound reactive music visualisation

ALPHA ist ein Musikstück welches im Zuge der Lehrveranstaltung Modulare Medienprogrammierung im Sommersemester 2016 entstand und mittels der Software vvvv visualisiert wurde. Geometrische Formen repräsentieren verschiedene Tonspuren des Stückes. Je nach Energiegehalt des Sounds werden diese verschieden groß dargestellt. Hierfür sind im Patch mehrere verschiedene Tonspuren geladen, welche mit dem Node FFT analysiert werden. Mit […]

Lego Train

Projektbetreuung: Jakob Doppler, Patrik Lechner Projektteam: Jennifer Becker Bogdan Negrei Max Kernmayer Nina Schreiblehner Beschreibung: Lego Train ist ein Projekt im Rahmen der Übung Interaktive Audiosysteme. Lego Train erkennt mittels einer Webcam die auf einem Legozug aufgeladenen Legosteine. Erkannt werden die Farben der verschiedenen Steine und geben je nach dem welche Farbe zu sehen ist […]

Brick Breaker Audition

Betreuung: Patrik Lechner, Jakob Doppler und Michael Iber   Brick Breaker Audition ist ein interaktives Spiel, welches in einer linearen Lernkurve die auditive Aufmerksamkeit und die kognitive Korrelation fördert.   So werden dem Spieler bei durchschreiten der einzelnen Level nach und nach die visuellen Orientierungen (in Reihenfolge: Ball, Achsenmarkierungen und Steuerpaddel) genommen um letztlich nur […]

Musikproduktion für FH-Klangkugel

A House Full of Music: Strategien in Musik und Kunst Angelehnt an die gleichnamige Ausstellung 2012 in der Darmstädter Mathildenhöhe zum Anlass des 100. Geburtstags von John Cage  standen den Studierenden der Masterklasse  Audiodesign im 1. Semester  12 künstlerische Strategien für die Ausarbeitung einer 15-minütigen Mehrkanalmusikproduktion zur Verfügung.   Die Realisierung fand im Rahmen der […]

Testaufnahmen

BOTTLED – Voll Abgefüllt vereint die klangliche Vielfalt zwei der wohl bekanntesten und beliebtesten Spirituosen in einer Library. Dabei wurden mit zwei in Form und Klang differenten Flaschen in einem spezifischen Studiosetup und präziser Handarbeit über 200 Samples einzeln angeblasen und aufgenommen. So stehen die drei Spielmodi „Sustain“, „Staccato“ und „Plopp“ zur Verfügung*. Komplettiert wird […]