FaceTivision

March 3, 2017 Michael Berghammer

3

Bei unserem Projekt haben wir mithilfe von Reactivision, Processing und einem Arduino Board ein “FaceTivision” entwickelt.

Hierbei handelt es sich um eine leere Gesichtsform, die mithilfe von diversen Augen, Nasen und Mündern ganz nach Belieben gestaltet werden kann. Über eine Kamera werden einzelne Fiducials (wobei jede ID davon z.B. ein Augenpaar darstellt) erkannt und der Gesichtsform hinzugefügt. Die Fiducials können dabei beliebig kombiniert und verschoben werden und schließlich am PC dargestellt (mittels Processing). Zusätzlich können nun über 4 Potentiometer Farbe, Helligkeit, Kontrast und Transparenz eingestellt werden. (Änderungen werden live dargestellt)

 

 

, electronics, interactive, Uncategorized